Zum Inhalt springen

Gesunde Klauen – Gesunde Kühe im Stall

Ein Tag im Zeichen der gesunden Klaue mit verschiedenen Fachspezialisten. Es wird ein Theorie Teil mit der Grosstierpraxis Uri durchgeführt, ein Fütterungsspezialist von der UFA wird die wichtigsten Inputs zum Thema Fütterung im Zusammenhang mit der Klauengesundheit geben. Und der Nachmittag wird mit praktischen Übungen zum Klauen schneiden durchgeführt.

Referent: Klauenpflege-Spezialist Beat Arnold / Dr. med. Vet. Sabrina Wanninger (Grosstierpraxis Uri)
Kosten: 100.00 Fr. exkl. Mittagessen (bei Kursantritt Barbezahlung)
Anmeldung: Bis am 15 Januar bei Beat Arnold, beat.arnold-muheim@bluewin.ch (Teilnehmerzahl ist beschränkt)
Treffpunkt: 09.00 Uhr in der Bauernschule Seedorf

Programm:
09.00-09.45 Referat Dr. med. Vet Sabrina Wanninger
09.45-10.15 Pause
10.15-11.30 Referat Raphael Steiger, UFA-Fütterungsspezialist
11.45-12.45 Gemeinsames Mittagessen in der Bauernschule Seedorf
13.00-16.00 Praktische Übungen auf dem Betrieb von Beat Arnold

Mitnehmen: Klauenmesser, Winkelschleifer mit Schutz, Schutzbrille und Handschuhe
Ziel des Anlasses: Ein Einblick geben in die Wichtigkeit einer gesunden Klaue und worauf beim Klauenschneiden und anbringen von Klotz und Verband geachtet werden muss.

 

 

  • Kurzbeschrieb: Ein Einblick geben in die Wichtigkeit einer gesunden Klaue und worauf beim Klauenschneiden und anbringen von Klotz und Verband geachtet werden muss.

Datum

Feb 15 2024
Expired!

Uhrzeit

9:00 - 16:00

Kanton

Uri

Ort

Bauernschule Seedorf
A Pro-Strasse 44 a, 6462 Seedorf
Kategorie